Rio de Janeiro, Hoteltipp an der Copacabana: Porto Bay Rio Internacional

Das Porto Bay Rio Internacional liegt direkt an der Copacabana und ist nur durch die Straße vom Strand getrennt. Von der Dachterrasse hat man eine atemberaubende Aussicht auf die gesamte Copa und das Meer, den Corcovado und den Zuckerhut. Wer sich entspannen möchte, findet hier einen kleinen Pool mit bequemen Liegen. Das Fitness-Studio befindet sich im 20. Stock, also oberhalb der Dachterrasse und auch hier kann man beim Training die Aussicht genießen.

Dachterrasse mit kleinem Pool
Dachterrasse mit kleinem Pool
wunderbare Aussichten
wunderbare Aussichten

Die Standardzimmer sind modern eingerichtet und ausreichend groß. Der Fernseher ist platzsparend an der Wand angebracht und empfängt uns eingeschaltet mit Musik und einem Blumenbild als Hintergrund. Die Betten sind groß und bequem, die Klimaanlage ist leise und angenehm. So macht Ankommen Spaß.

unser Zimmer
unser Zimmer

Die Betreuung durch die Rezeption ist durchweg freundlich, hilfsbereit und sehr gut. Auch beim Frühstück werden wir freundlich begrüßt. Das Frühstücksbuffet ist ansprechend angerichtet und von Auswahl und Geschmack hervorragend. Beim Frühstück kann man direkt die Aussicht auf die Copacabana genießen und sich auf den Tag freuen.

Strand an der Copacabana
Strand an der Copacabana

 

Auf der gegenüberliegenden Straßenseite ist der hoteleigene Beachclub mit Liegen und Sonnenschirmen. Die Lage an der Copacabana gefällt uns ausgezeichnet. Quasi nebenan ist das legendäre Copacabana Palace und der Lage entsprechend Händler von Nobelkarossen und Edelsteinen. Parallel zur Copa finden sich viele Geschäfte, Restaurants und Supermärkte. Am Strand sind die typischen Buden für Caipirinha und Kokosnüsse.

Uns hat es supergut im Porto Bay gefallen. Wir kommen gerne wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.