Hotel Intersur Recoleta

Das Hotel Intersur Recoleta liegt eingebettet zwischen anderen Stadthäusern an der Avenida Callao. Die Lage ist optimal, da man in kurzer Gehentfernung Cafés, Restaurant, Supermärkte, Geschäfte und Boutiquen erreichen kann. Der berühmte Friedhof von Recoleta ist auch in der Nähe. Etwas länger läuft man zur Avenida 9 de Julio oder zum Puerto Madero.

Der Empfang im Hotel durch die Rezeptionsmitarbeiter ist freundlich und umgehend werden unsere Koffer auf das Zimmer gebracht. Es hat eine angenehme Größe und ist in überwiegend goldenen und roten Tönen gehalten. Auf dem Bett ist eine Tagesdecke aus goldenem Damast. Es sieht alles sehr elegant aus. Neben dem Schlafzimmer gibt es noch einen Wohnraum mit zwei Polstersesseln und einem Schreibtisch. Hier ist auch schon das Zustellbett für unseren Sohn vorbereitet. In beiden Zimmern gibt es einen montierten Flachbildfernseher und beigefarbenen Teppichboden. Das Bad verfügt über eine klassische Ausstattung und ist ausreichend groß. Das Zimmer ist sehr ruhig, weder von unseren Nachbarn noch von den Autos auf der Straße ist etwas zu hören.

 

Zum Frühstück werden überwiegend süße Sachen angeboten. Croissants, Kuchen und Gebäck mit viel Puderzucker, so lieben es die Argentinier. Es gab aber auch einige heiße Sachen, wie z.B. Rührei oder Kartoffeln. Das Frühstück wird in der lichtdurchfluteten Bar Recoleto gereicht. Im hoteleigenen Restaurant Marcelo wird italienische Küche serviert. Dazu kann ich allerdings nichts sagen, da wir außerhalb Essen waren. Das Hotel verfügt außerdem über einen Fitness-und Wellnessbereich.

Das Hotel gefällt sofort durch die sehr gute Lage und unser schön eingerichtetes Zimmer. Wie sind begeistert und kommen gerne wieder.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.